Internationaler Handel

Neues Informationsportal für internationalen Handel und Logistik

Letzte Änderung dieser Seite am 08-02-2018

Rund 20 Verwaltungen und Dienste des Luxemburger Staates haben sich zusammengeschlossen, um ihre Informationen auf dem Portal „Single Window for Logistics“ zu zentralisieren.

Auf diesem Portal werden die Dienste folgender Verwaltungen zusammengetragen:

  • Zoll- und Verbrauchsteuerverwaltung (Administration des douanes et accises);
  • Einregistrierungs- und Domänenverwaltung (Administration de l'enregistrement et des domaines);
  • Lizenzamt (Office des licences);
  • Handelskammer (Chambre de commerce);
  • Umweltamt (Administration de l'environnement).

Folgende Ziele werden verfolgt:

  • Förderung Luxemburgs als europäischer Logistik-Hub;
  • Herausstreichen multimodaler Plattformen und Förderung der von in Luxemburg niedergelassenen Unternehmen angebotenen Dienste, die einen hohen Mehrwert aufweisen;
  • Erläuterung der Schritte für den Aufbau oder die Weiterentwicklung logistischer Aktivitäten in Luxemburg;
  • Vereinfachung der administrativen Formalitäten betreffend die Einfuhr, Ausfuhr und Durchfuhr von Waren.

Zu den Vorteilen gehören ferner die Vereinfachung und Entmaterialisierung Ihres Datenaustauschs mit allen Akteuren der Logistikkette.

Damit Sie Ihre Vorgänge effizienter abwickeln können, interagiert das neue Portal mit unserer Internetseite!