Die Ausstellung eines Duplikats eines von der SNCA ausgestellten Dokuments beantragen

Letzte Änderung dieser Seite am 19-12-2016

Bei Verlust, Beschädigung, Zerstörung oder Diebstahl eines von der Nationalen Gesellschaft für Kfz-Verkehr (Société nationale de circulation automobile – SNCA) ausgestellten Dokuments kann der Eigentümer oder Halter des betreffenden Fahrzeugs ein Duplikat beantragen.

Formulare / Online-Dienste

Erledigen Sie Ihren Vorgang:

  • Online

    • Demande de certificat d'immatriculation
    • Demande de duplicata du certificat d'immatriculation
  • Indem Sie das Formular herunterladen

    • Mandat pour toute démarche nécessaire auprès de la Société nationale de circulation automobile

Zielgruppe

Die Beantragung eines Duplikats eines von der Nationalen Gesellschaft für Kfz-Verkehr ausgestellten Dokuments muss vom Eigentümer des betreffenden Fahrzeugs vorgenommen werden.

Der Halter (der z. B. bei Leasingfahrzeugen auf der Zulassungsbescheinigung angegeben ist) kann nur ein Duplikat von Teil I der Zulassungsbescheinigung beantragen. Nur der Eigentümer ist befugt, ein Duplikat von Teil II der Zulassungsbescheinigung oder der Bescheinigung über die Außerbetriebsetzung zu beantragen.

Kosten

Der Antrag auf Erhalt eines Duplikats muss mit einer Marke „Verwaltungsgebühr” im Wert von 50 Euro versehen sein. Bei Diebstahl ist die Zahlung der „Verwaltungsgebühr” nicht erforderlich, sofern eine von einem Polizeibeamten erstellte Diebstahlanzeige vorgelegt werden kann.

Die Marke kann bei den zuständigen Stellen der Einregistrierungs- und Domänenverwaltung (Administration de l’enregistrement et des domaines) gekauft werden. Es besteht auch die Möglichkeit, die Gebühr per Überweisung auf das dafür vorgesehene Postscheckkonto LU09 1111 7026 5281 0000 zu entrichten.

Die Gebührenmarke wird nicht per Post versandt.

Im Falle einer Zahlung per Überweisung muss der Antragsteller seinem Antrag auf Ausstellung eines Duplikats den Überweisungsbeleg (Lastschriftanzeige) beilegen. Folgende Informationen müssen auf dem Zahlungsbeleg angegeben sein:

  • Name, Vorname und Wohnsitz des Eigentümers oder Halters;
  • ausführlicher Überweisungszweck;
  • amtliches Kennzeichen und Fahrzeug-Identifizierungsnummer.

Die Gebührenmarke ist ebenfalls in den Büros der Zulassungsstelle (Service immatriculation) der Nationalen Gesellschaft für Kfz-Verkehr (SNCA) erhältlich. Es sind zusätzliche 3 Euro für den Verwaltungsaufwand vorzusehen.

Vorgehensweise und Details

Bei Diebstahl der Zulassungsbescheinigung

Wurde die Zulassungsbescheinigung (Teil I oder Teil II) gestohlen, ist eine von der Polizei ausgestellte Diebstahlanzeige erforderlich.

Ein Duplikat des betroffenen Dokuments kann vom Eigentümer oder Halter gegen Vorlage oder Einsendung des Antrags auf Ausstellung eines Duplikats der als gestohlen gemeldeten Dokumente sowie der Diebstahlanzeige folgendermaßen beantragt werden:

  • durch Versand eines Schreibens an die SNCA;
  • am Empfang einer der 3 Prüfstellen der SNCA.

Bei Verlust, Beschädigung oder Zerstörung der Zulassungsbescheinigung

Bei Verlust, Beschädigung oder Zerstörung der Zulassungsbescheinigung (Zeil I oder Teil II) kann ein Duplikat des/der betroffenen Dokuments/Dokumente vom Eigentümer oder Halter gegen Vorlage des Antrags auf Ausstellung eines Duplikats und einer Kopie seines Ausweisdokuments folgendermaßen beantragt werden:

  • durch Versand eines Schreibens an die SNCA;
  • am Empfang einer der 3 Prüfstellen der SNCA.

Der Antrag kann auch durch eine Drittperson bei der SNCA gestellt werden, diese muss jedoch eine Vollmacht des Eigentümers/Halters des Fahrzeugs, eine Kopie eines Identitätsnachweises des Eigentümers/Halters sowie seinen eigenen Identitätsnachweis vorlegen.

Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung der Ausfuhrbescheinigung

Bei Verlust, Diebstahl oder Beschädigung einer Ausfuhrbescheinigung ist ein schriftlicher Antrag per Post oder per E-Mail an info@snca.lu zu schicken, um zu erfahren, wie je nach Sachlage vorzugehen ist.

Zuständige Kontaktstellen

11, rue de Luxembourg
L-5230 - Sandweiler
Postanschrift Postfach 23 - L-5201 Sandweiler
Großherzogtum Luxemburg
Tel: (+352) 35 72 14-1
Fax: (+352) 35 72 14-210
E-Mail info@snca.lu